Zum dritten Termin des Bewerbungstrainings kam die IHK Kassel-Marburg am heutigen Montag, den 08.02.2016 mit zwei Mitarbeitern. Frau Meyer und ihr Auszubildender Herr Freudenstein sahen sich nochmals gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern die erstellten Bewerbungen und Lebensläufe im PC an und nahmen sich Zeit um sie mit ihnen einzeln  zu besprechen und gegebenenfalls noch kleine Korrekturen gemeinsam vorzunehmen. Danach wurde der Aufbau einer Bewerbungsmappe besprochen und die Unterlagen entsprechend eingefügt. Am Ende des Tages wurde das gemeinsame Ziel erreicht, dass jede Schülerin und jeder Schüler  über eine versandfertige Bewerbungsmappe verfügt.

Als nächstes steht der Termin für das Gesprächstraining an. Wir freuen uns schon darauf.